Willkommen in der Praxis für Osteopathie

In meiner Praxis für Osteopathie und CranioSacrale Therapie für Kinder und Erwachsene behandle ich überwiegend osteopathisch und craniosacraltherapeutisch. 

Unterstützend setze ich verschiedene naturheilkundliche Methoden ein wie Ohrakupunktur, Pflanzenheilkunde, Spagyrik und Homöopathie.

Judith Ammon

Judith Ammon
Heilpraktikerin, Osteopathin DO (COE) (BAO)

Auenstr. 12
80469 München

Tel.: 089-82087769
info@muenchen-osteopathie.de

Praxis für Osteopathie und CranioSacrale Therapie

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:08:00 - 20:00 Uhr

Termine nach telefonischer Absprache
Hausbesuche bei Neugeborenen nach Absprache

Was ist Osteopathie?

Osteopathie ist eine ganz tolle, ganzheitliche, individualisierte Medizin. Akute und chronische Erkrankungen werden manuell behandelt. Die Therapie ist meist sanft. Durch leichte Berührungen, Drücken und Ziehen oder auch durch strukturelle Impulse werden Verspannungen und Blockaden aufgespürt und gelöst. Osteopathie unterstützt den Körper in seiner Selbstregulation, stärkt das Immunsystem und trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Meist ist die positive Wirkung schon nach ein bis drei Sitzungen spürbar. Manchmal verblüfft der schnelle Erfolg bei bislang hartnäckigen Problemen. 

mehr über Osteopathie erfahren

Unsere Leistungen im Überblick

Klassische Osteopathie

Klassische Osteopathie

Die Osteopathie wird klassischerweise in drei Bereiche unterteilt:  Parietale, Viszerale und Kraniale Osteopathie. Ein Osteopath bezieht alle Bereiche in Diagnose und Therapie ein.

CranioSacrale Therapie

CranioSacrale Therapie

Die CranioSacrale Therapie ist ein spezifisch weiterentwickelter Teilbereich der Osteopathie, deren Spezialität die Arbeit mit dem kraniosakralen Puls ist.

Biodynamische Osteopathie

Biodynamische Osteopathie

In der Biodynamischen Osteopathie arbeiten wir - wie in der traditionellen Osteopathie auch - mit den Selbstheilungs­mechanismen des Körpers. 

Kinderosteopathie

Was ist das Besondere und warum es gerade für Kinder gut ist:

Kinderosteopathie

Die Behandlungsprinzipien sind bei Kindern etwas anders als bei Erwachsenen. Bestimmte Techniken werden gerade bei Neugeborenen nicht angewandt, beispielsweise die Manipulation von Gelenken durch schnelles Einrenken. Die Ausführung ist immer sehr sanft und passt sich der kindlichen Anatomie im jeweiligen Wachstumsalter an. Auch das motorische Entwicklungsalter findet Berücksichtigung in der Art der Behandlung.

Da man beispielsweise von einem Zweijährigen Kind nicht erwarten kann, dass es 30 min ruhig auf der Liege liegt, findet die Behandlung im Sitzen oder beim Spielen statt. Auch bei Kindern gilt die individuelle Herangehensweise.

mehr über Osteopathie für Kinder erfahren

Osteopathie für Schwangere

Schwangerschaftsbeschwerden müssen nicht als „normal“ hingenommen werden

Osteopathie für Schwangere

Schwangerschaftsbeschwerden müssen nicht als „normal“ hingenommen werden. Der „normale“ Zustand einer schwangeren Frau sollte durch optimale Gesundheit, nicht durch Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen bestimmt sein. Hier kann Osteopathie oft helfen.

In der Schwangerschaft erbringt der Körper Hochleistung. Statische Belastung durch den wachsenden Bauchumfang, Unwohlsein, zeihender Schmerz im Unterbauch, Kreuzbein-, LWS- oder BWS-Schmerzen können ebenso behandelt werden wie Kreislaufschwäche, Wassereinlagerungen, einschlafende Gliedmaßen, Sodbrennen oder Obstipation.

mehr über Osteopathie für Schwangere erfahren

Judith Ammon

Judith Ammon
Heilpraktikerin, Osteopathin DO (COE) (BAO)

Auenstr. 12
80469 München

Tel.: 089-82087769
info@muenchen-osteopathie.de

Praxis für Osteopathie und CranioSacrale Therapie

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:08:00 - 20:00 Uhr

Termine nach telefonischer Absprache
Hausbesuche bei Neugeborenen nach Absprache